DF59BF36-4C7B-4F06-9325-6AB4F4A18E40.jpeg
98AE27B4-393E-43BE-ADB1-4F2F7E437ABB.heic
74BAAD9A-C7A1-4A36-BB55-6A7427377F27.heic

Hallo, schön, dass Du da bist!

Mein Name ist Özlem, und ich bin Nutritionist, die eine Leidenschaft für Essen und Wohlbefinden hat -und immer hatte-.

Ich bin in der Nähe von Istanbul aufgewachsen. Wenn ich mich an diese Zeiten in der Türkei erinnere, kann ich meine Augen schließen und immer noch den Geruch des dampfenden Lindentees, der gerösteten Kastanien und der Orangenschale auf dem alten türkischen Holzofen spüren. Zu Hause war die Ernährung ein ernstes Thema für meine Eltern, die uns ein wichtiges Gefühl für die Lebensmittelqualität und die Auswirkungen, die es sowohl auf unsere Gesundheit als auch auf unsere Stimmung hat, gaben. Obwohl meine Mutter eine berufstätige Frau war, kam sie immer nach Hause und genoss ein gesundes Kochen für ihre Familie, was zeigt, wie wichtig dies für sie war, um ihre Lieben zu "pflegen". Ich hatte das Glück, einfach neben ihr zu sitzen und ihr dabei zuzusehen, wie sie ihre Magie bei der Zubereitung von schnellem und gesundem Essen ausübte.

Mit etwa 14 Jahren interessierte ich mich dafür, mehr zu wissen und zu verstehen, woraus Chips, Schokoladen usw. gemacht wurden, also begann ich, die Zutatenlisten sehr sorgfältig zu analysieren. Meine Herausforderung damals war es, zu versuchen, die gleichen Rezepte zu Hause zu replizieren, aber mit den richtigen Zutaten. Nicht richtig im Sinne von "gleich", sondern richtig im Sinne von "richtig, gesund und nachhaltig". So wurden schnell genug Ernährung, Lebensmittel, Gewürze, Pflanzen und Lebensmittel zu Teilen meines Lebens. Ich wollte jedes kleine Detail über die Nahrung wissen, mit der ich in Verbindung gebracht und in meinem ganzen Körper und meinen Zellen reflektieren würde. Ich habe mich nicht sofort für Ernährungsstudien entschieden, aber es hat ein tiefes Interesse in mir geweckt, die richtige Balance zwischen gesundem und ungesundem Essen herauszufinden; was es mit uns Menschen/menschlichen Körpern macht. Nach meinem MBA-Studium in Deutschland begann ich eine berufliche Laufbahn in mehreren internationalen Unternehmen und ich begann auch, viel in Ländern wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, Thailand oder Australien zu reisen. Ich habe mich immer für eine Mietwohnung entschieden, um meine eigene Küche zu haben, damit ich kochen konnte. Die lokalen Toppings und lokale Aromen konnte ich im Ursprungsort entdecken.

Eine alleinerziehende Mutter zu werden, war ein wichtiges Lebensereignis, das meinen Wunsch, meine Leidenschaft für Ernährung in eine Karriere zu verwandeln und mein eigenes Unternehmen zu gründen, weiter anheizte. Also beschloss ich, die Ernährung weiter zu studieren. Während meines Studiums arbeitete ich in einer luxemburgischen Psychiatriepraxis und konzentrierte mich dort auf die Verwaltungsaufgaben, ich sammelte die Lebenserfahrung, wie Lebensmittel mehr als nur unsere körperliche Gesundheit, sondern auch unsere psychische Gesundheit beeinflussen. Auch, wie eine komplexe Beziehung zwischen Zucker und Angstzuständen oder ein richtiger Ernährungsplan unsere Stimmung verändern und uns helfen kann, Depressionen zu bekämpfen.

Meine Zielgruppen sind Erwachsenen, Jugendlichen, Kindern, schwangeren Frauen, älteren Menschen, die Schwierigkeiten haben, richtige Essgewohnheiten zu entwickeln. Ich überprüfe jede Woche ihre Körperzusammensetzung mit einer speziellen Körperanalyse-Waage, um das Verhältnis von Muskel- oder Fettmasse zu sehen. Es dient als motivierender Kick, der oft benötigt wird, um wirklich einen Unterschied zu machen.

Ich liebe es auch, mit älteren Menschen zu arbeiten, die ihren Alterungsprozess mit der richtigen Ernährung verlangsamen wollen. Und mein freiberufliches Serviceprogramm ist für Seniorenheime für ältere Menschen mit dem richtigen Ernährungsprogramm, um Kau- und Schluckbeschwerden und Appetitproblemen entgegenzuwirken. Essen sollte wieder Spaß machen und lecker sein, also sollte es die Menschen dazu anregen, das Leben mehr zu genießen.

Ich arbeite auch mit Unternehmen zusammen, die ihre Mitarbeiter dabei unterstützen wollen, ihren Energie-und Leistungshöhepunkt durch Ernährung zu erreichen.